Mit Bußgeldern & Geldauflagen helfen

Die Zuweisung von Bußgeldern und Geldauflagen ist für unsere mildtätige und gemeinnützige Stiftung eine sehr wichtige Unterstützung. Nur Dank solcher Zuwendungen ist es uns möglich, bundesweit regelmäßig ambulante Kinderhospizdienste und Kinderhospize zu fördern. 

Vielleicht haben Sie unsere Stiftung schon einmal mit einer Bußgeldzuweisung bedacht? Dann danken wir Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung. Als Richter oder Staatsanwalt haben Sie die Möglichkeit, uns mit der Zuteilung von Bußgeldern und Geldauflagen direkt zu helfen.  

Wir sind bundesweit, an allen Oberlandesgerichten gelistet: 
"Deutsche Kinderhospiz- und Familienstiftung" Vielen Dank!

Unsere Garantie für Sie

Wir garantieren Ihnen, dass

  • unsere Stiftung alle Voraussetzungen für die Zuweisung von Geldauflagen erfüllt und bei allen Gerichten und Oberlandesgerichten unter: „DEUTSCHE KINDERHOSPIZ- und FAMILIENSTIFTUNG“ gelistet ist.

  • wir eine sofortige Rückmeldung über den den Zahlungseingang oder auch bei Zahlungsverzug an Sie geben.

  • wir für Zahlungen von Geldauflagen auf unserem Sonderkonto KEINE Zuwendungsbestätigungen (Spendenbescheinigungen) ausstellen.

  • die Einhaltung der Datenschutzbestimmung oberstes Gebot hat. 

  • absolute Diskretion über alle Informationen zu den jeweiligen Vorgängen
     
  • wir Sie regelmäßig über die Verwendung der Bußgelder/Geldauflagen
    informieren.

Sie kennen Strafrichter oder Staatsanwälte?

Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Kontakte nutzen könnten, um die Deutsche Kinderhospiz- und Familienstiftung (DKFS) dort bekannt zu machen.

Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Rückfragen zu einer laufenden Zahlungsaufgabe? Gern sind wir für Sie persönlich da. 

Bitte wenden Sie sich direkt an unsere Mitarbeiterin

Frau Nicole Dockhorn
Telefon: 03631. 46089260
Fax: 03631. 46089261
E-Mail: dockhornDKFS-hilft.de

Informationen für Zahlungspflichtige

Sie sind durch eine Auflage eines Gerichtes oder Staatsanwaltschaft dazu verpflichtet worden, eine Zahlung an unsere Stiftung zu leisten?  Ist dies der Fall, so möchten wir sie bitten Ihre Zahlungen, ausschließlich auf unser Sonderkonto für Bußgelder und Geldauflagen zu tätigen.

Sonderkonto für Bußgelder/ Geldauflagen
(Achtung: Dies ist kein Spendenkonto!)

IBAN: DE75 700 205 003 751 870 503
BIC: BFSWDE33MUE

Wichtige Hinweise für Sie:

  • Bitte geben Sie bei jeder Zahlung als Verwendungszweck immer Ihren Namen und das Aktenzeichen an. So können wir Ihre Zahlungseingänge schnell zuordnen und  die zuständigen Behörden darüber informieren.
  • Spendenbescheinigungen dürfen wir Ihnen nicht ausstellen! 
  • Bei Fragen zu Zahlungsfristen oder Ratenvereinbarungen wenden Sie sich bitte direkt an die Behörde, die Ihnen die Zahlung auferlegt hat. Wir sind nicht berechtigt, eigene Absprachen mit Ihnen zu treffen.

Jetzt Bußgeld-Paket bestellen

  1. Ihre Daten
    1. Bitte senden Sie mir

»Wie wunderbar ist es doch, dass niemand auch nur einen Augenblick warten muss, um die Welt zu verbessern.« 
Anne Frank (13)

Teaser Dockhorn
Informationen bestellen.
Geldauflagenkonto

Geldauflagenkonto

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: DE 75700205003751870503

ACHTUNG! Dies ist kein Spendenkonto.

Mit Bußgeldern helfen!