Ihre Spendenquittung

Sie haben uns mit einer Spende unterstützt. Dafür möchten wir Ihnen von ganzem Herzen Danke sagen!

Sie haben Fragen zu Ihrer Spendenquittung oder haben diese noch nicht erhalten? Hier wird Ihnen schnell und unkompliziert geholfen.

Meine Spendenquittung fehlt.

Für Spenden ab 20 Euro versenden wir circa 6 Wochen nach Eingang auf unserem Spendenkonto eine Spendenquittung (Zuwendungsbestätigung) an Sie. Diese kann beim Finanzamt geltend gemacht werden. (Für gezahlte Bußgelder kann keine Spendenquittung ausgestellt werden.)

Es kann möglich sein, dass wir nicht über alle für die Ausstellung einer Spendenbescheinigung nötigen Spenderinformationen verfügen.

Bitte nehmen Sie Kontakt zu unserem Spenderservice auf. Herzlichen Dank.

Jahresquittung unvollständig/fehlerhaft?

Sie unterstützen die Deutsche Kinderhospiz- und Familienstiftung (DKFS) regelmäßig – Vielen Dank.

Für das Fehlen des Spendenbetrages kann es folgende Gründe geben:

  1. Ihre Spende wurde bereits mit einer Einzelquittung bestätigt. Da Spenden nur einmal quittiert werden dürfen, erscheint diese Spende nicht erneut auf Ihrer Jahresquittung.
  2. Sie ließen uns eine Spende während des Jahreswechsels zukommen. Möglicherweise wurde diese Spende – aufgrund der Feiertage – erst im neuen Jahr bei uns verbucht. Dann erscheint Ihre Spende auf Ihrer Jahresquittung des Folgejahres, denn Maßstab für die Spendenquittung ist das Eingangsdatum auf unserem Spendenkonto (unabhängig davon, ob Sie uns die Lastschrift oder die Überweisung Ihrer Spende im alten Jahr haben zukommen lassen).

Sie sind umgezogen?

Bitte senden Sie uns die Spendenquittung mit der falschen (alten) Adresse und den nötigen neuen persönlichen Angaben zurück. Wir ändern Ihre Adresse umgehend und senden Ihnen die korrigierte Spendenquittung zu. 

Bitte senden Sie die (alte) Spendenquittung an:

Deutsche Kinderhospiz- und Familienstiftungz. H. Frau DockhornHarzstraße 5899734 Nordhausen am Harz

Ich habe eine Spendenaktion durchgeführt.

Für Sammlungen können wir Ihnen eine Spendenquittung ausstellen, wenn Sie uns eine Spenderliste mit den vollständigen Adressen und den jeweiligen Spendenhöhen der Spender senden. Folgend versenden wir gern an Ihre Spender eine Spendenquittung. Den Gesamtbetrag können wir nicht durch eine Spendenquittung bestätigen, nur als Eingang quittieren.

Hier Spenderliste downloaden.

Anerkennung ohne Spendenquittung?

Für Spenden ab 200 Euro müssen durch eine vom Spendenempfänger auszustellende Quittung bestätigt und dem Finanzamt nachgewiesen werden. Für alle Beträge darunter gilt Ihr Kontoauszug als Beleg.

Bitte wenden Sie sich für steuerrechtliche Fragen an Ihren Steuerberater oder Ihr zuständiges Finanzamt. – Danke.

Unser Service für Sie

Unsere Mitarbeiterin, Frau Nicole Dockhorn, beantwortet gern Ihre Fragen.

Sie erreichen sie:

Montag - Freitag
von 8 bis 16 Uhr
Telefon: 03631. 46089260
E-Mail: dockhorn@dkfs-hilft.de

Wichtige Spenderinformationen

Auf Beschluss des Bundestages trat rückwirkend zum 1. Januar 2007 die Reform des Gemeinnützigkeitsrechts in Kraft.

Spenden bis zu 200 Euro werden ohne amtliche Spendenquittung anerkannt.

Der Spendenabzug wird einheitlich auf 20 Prozent der jährlichen Gesamteinkünfte erhöht. Die unterschiedlichen Sätze von bisher 5 und 10 Prozent entfallen. Es wird nicht mehr zwischen Spenden für gemeinnützige oder Spenden für mildtätige Zwecke unterschieden.

Teaser Dockhorn
Online Spenden - Kombi
Wem helfen wir?